Medientrasse UPS am Flughafen Köln/Bonn

Projekt: Medientrasse UPS am Flughafen Köln/Bonn
ca. 1.0500m Frischwasserleitung
ca. 1.400m Leerrohrtrasse mit 20 Elektroschächten
ca.   530m Fernwärmeleitungen
2 x 150m Rollwegunterpressung DN1400

Bauherr: Flughafen Köln/Bonn GmbH

Geleistete Arbeiten:

  • Absteckung und Kontrolle der Leitungsachsen und Elekrtoschächte,
  • Absteckung und Kontrolle Startgrube und Zielgrube (Tiefe 7,5m), inklusive   Kontrolle der Spundwandschlösser,
  • Absteckung und Kontrolle der Pressachsen,
  • Nullmessung und Setzungskontrollen des Rollweges mittels Feinnivellement,
  • Bestandsdokumentation aller Medien und Schächte